Racingblog

Bericht von Lukas Maurer - 27.09.2021:

Mit deutlichem Verzug möchte ich mich trotzdem noch mit einem kleinen Bericht von Frohburg melden.

Eigentlich sind wir mit dem Ziel, den Titel einzufahren nach Frohburg gereist, doch es sollte alles ein bisschen anders kommen.

Weiterlesen...

Bericht von Lukas Maurer - 06.09.2021:

Dieses Wochenende waren wir in Hengelo beim vorletzten Lauf der IRRC.

Der Plan war die Meisterschaftführung sauber zu verwalten und keine hohen Risiken einzugehen.
Im Qualifing lief der Plan auch noch ganz gut, ich belegte den 3 Startplatz.

Weiterlesen...

Bericht von Lukas Maurer - 16.08.2021:

Wir waren dieses Wochenende beim zweiten Meisterschaftslauf der IRRC in Horice, Tschechien.

Das Wetter spielte perfekt mit und wir konnten herrliches Wetter geniessen. Die Sonst schon sehr anspruchsvolle Strecke wurde aber bei dieser Hitze nicht wirklich einfacher.

Weiterlesen...

award2.jpg

Lukas Maurer trat als Rookie dieses Jahr zur NW200 und Isle of Man TT an. An beiden Veranstaltungen schlug er sich hervorragend und darf auf die erreichten Resultate stolz sein.

Weiterlesen...

isle-of-man-tt.jpg

Der 25-Jährige Berner Lukas Maurer ist in der Gemeinde Gurzelen bei Thun, wo schon der berühmte Ferdinand Hodler lebte, zu Hause. Den Bekanntheitsgrad des Malers hat er natürlich nicht. Dennoch hat er sich im Rennsport in den letzten beiden Jahren durch zahlreiche vordere Platzierungen in der International Road Racing Championship (IRRC) bereits einen richtig guten Ruf erarbeitet. Das Schweizer Nachwuchstalent wurde von den Isle of Man TT-Verantwortlichen als «reif für die Insel» betrachtet und zum berühmtesten Töffrennen der Welt eingeladen.

Weiterlesen...

15335002-v0-toeff-div-st10540.jpg

Die Tourist Trophy auf der Isle of Man gilt als das gefährlichste Rennen der Welt. Mittendrin in diesem Jahr auch ein Schweizer: der Berner Lukas Maurer (25). Er gibt zu: «Ja, ich habe auch Angst!»

Weiterlesen...

n-max-16x9.jpg

Dieses Jahr wird unser Fahrer, Lukas Maurer, an der Isle of Man TT teilnehmen. Hier findest du ein spannendes Interview mit Tele Bärn zu seinem wagemutigen Vorhaben.

Ebenso findest du einen Bericht, welcher im 20min veröffentlicht wurde.

Weiterlesen...

Blau Power Bikes GmbH

Unsere Leidenschaft ist der Motorsport. Ob auf der Strasse oder auf der Rennstrecke, profitiere von unserer langjährigen Erfahrung.

Wir leben unsere Leidenschaft.

Kontakt

Blau Power Bikes GmbH
Pfandersmatt 1K
3664 Burgistein

Tel.: 033 356 31 67
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag                      geschlossen
Dienstag - Freitag    07:30 - 12:00 / 13:30 - 18:00 Uhr
Samstag                    08:00 - 15:00 Uhr durchgehend

 

 

 

Mehr über uns...